Geschichte

Die ersten Jahre

Eine ausgezeichnete Idee bewog Dale Swanson 1956 zur Gründung von Pyrotek in Spokane, Washington, in den USA. Sein Konzept sah die Nutzung einer Glasfasergewebe-Technologie vor, mit der er Unreinheiten in geschmolzenem Aluminium erkennen wollte. 

Im Juni 1968 ging Dale eine Partnerschaft mit Allan Roy ein, der sich damals Fibrous Glass Products anschloss, einer kleinen Herstellungsfirma, die Tuchfilter zum Reinigen von geschmolzenem Aluminium herstellte. 1976 änderte das Unternehmen seinen Namen zu Pyrotek, und Allan, der bisherige Vice President für Technik, war auch für das Management und die Verwaltung zuständig. 1995 wurde Allan zum President und 1998 zum CEO ernannt. 2003 wurde er Alleineigentümer von Pyrotek Inc.

Heute

Nach bescheidenen Anfängen unterhält Pyrotek jetzt Geschäftsstellen in 35 Ländern und beschäftigt über 2700 Mitarbeiter. Pyrotek ist weltweit tätig, wo immer Aluminium erzeugt und verarbeitet wird. Das Unternehmen nimmt heute eine internationale Führungsposition ein und beliefert die Aluminiumindustrie mit Anlagen, Produkten und Dienstleistungen. Das ursprüngliche Filtersystem, auf dessen Basis Pyrotek gegründet wurde, stellt jetzt den globalen Standard dar. Darüber hinaus stellt Pyrotek Lösungen für Glas, Stahl, Zink, neue Werkstoffe und die Geräusch- und Wärmedämmung her.

Geschichte